Jump to content

MK Soultra

Members
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by MK Soultra

  1. Vielleicht muss ich es ja noch ein paar mal hören... Am Anfang die ersten Sekunden dachte ich, oh nein - es wird cheesy - dann: wuuuh nein doch, geil irgendwas richtig schräges!! - aber dann wieder oh no... Ich weiß nicht, es fühlt sich schon fast so an als hat Matt irgendwie seine Stimme umtrainiert? Dieses drückende, langezogene - was nicht-muser oft als quengelig jaunernd empfunden haben - für mich aber dem ganzen die Würze verpasst hat ist irgendwie weg. Noch mehr weg wie sonst. Eine klare, warme, hauchende Gesangsart - wie noch 12 Trillionen andere. Abgestimmt auf die breite Masse um gespielt zu werden in allen Radios. Ach Mann Aber was wird diese "by Request" Show in Paris? Kann man sich da dann Songs wünschen oder was?? Da wäre ich ja gern dabei, aber bin genau da in Brasilien! Vielleicht passt es gerade und ich kann Stream schauen
  2. Also solltest wirklich Du das gewesen sein dann tut mir das Geschrieben leid und ich nehm es zurück. Entschuldigung Entschuldigung. Aber mit Gaffen und Freidrehen hab ich dann wiederum auch nicht euch gemeint, sollte ich dazu sagen.
  3. Ich bin da immer mal so hin und her... mal bis zum Gang zum Backstage, dann wieder weiter rüber. Ich sag ja SURREAL! Als ich das Piano nur von hinten gesehen hab, bin ich einfach an der Barrier ein bisschen weiter rüber gelaufen und schon hatte ich Sicht von der Seite. Da stand einfach niemand. Glaub, die die gewollt gewesen wären da hinzurennen waren alle eingequetscht an der Front Ja zeitweise war hier tagelang kein Eintrag. Aber gerade lebt es wieder etwas auf find ich. Ich würd voll gern da hoch nach Ischgl. Hab auch mal spaßenshalber geschaut wie man da hinkommt. Aber 15 Stunden Anreise und dann da noch ein Hotel - ist mir too much.
  4. Waaas?? Ach mann wie blöd, mit Dir wäre ich da gern rumgerockt :stunden: Warst Du alleine? Schön, dass Du wieder da bist!! André meinte auch, die wären als Soldaten verkleidet gewesen. Aber ich glaub die waren halt einfach schon ein bisschen länger unter der Bühne und haben da ... gechillt? Ich stand da direkt vor dem Schlitz und da war es recht wuselig drin. Irgendwann kam auch ne Frau und hat Kosmetiktücher, Getränke und so Zeug reingebracht in das Nest Sie kamen da ja auch hochgefahren. Hab mich fast am Bier verschluckt, als Matt da aufeinmal direkt vor mir hochkam Zum Schluss sind sie an mir vorbeigelaufen beim rausgehen und wir haben ne knappe Sekunde Händchen gehalten
  5. I loved it!! It was different with that 360° stage but as everything it cuts both ways. Never arrived that late and hat such a view, aside but still barrier with band high fives in the end. I took a shaking Video of Apokalypse please as I stood just behind the piano. I'm gonna post it later as I haven't been home yet. PS: I loved all the dutch! What funny ,easy going human beings they are. We need more People like them on german concerts.
  6. Wuhuhuhuuu... Ich sitze gerade im Büro mit nem Sack voller Muse Konfetti . Und Dom ist wieder blond Ich hab gestern ein bisschen verschlafen und war erst um halb neun in der Arena. Hätte meinen besten Freund eh nie dazu bekommen, sich da bei dem Wetter anzustellen. Spätestens, als ich meine Jacke dann drinnen an der Garderobe abgegeben hab, hab ich mich auch gefühlt wie alte Frau. Das gab's ja noch nie. Also rein in die Arena, drinnen für 3 Sekunden nen Schock bekommen, dass die Leute schon bis an die Tür stehen aber dann an die Seite gelaufen und echt nen guten Platz erwischt. Da beim Piano (was sich später für mich erst rausstellte, dass das da rauskommt. Hab mich noch nicht so mit der Bühne beschäftigt. War ne schöne Überraschung ). Da war sogar alles an der Barriere frei und man konnte durch den gang wenn auch aus Entfernung die ganze Bühne überblicken. Hab noch nie so viel mitbekommen was auf der Bühne abgeht, von daher, ich find die Bühne wirklich cool. War fast schon etwas surreal, da ganz allein an der Barriere zu stehen, Matt kommt rausgefahren steht da vor einem und rockt rum und man steht da ganz allein. Da kam auch nicht mal einer rüber von den Menschen die mehr mittig standen, hatten alle die Ruhe weg. Die meiste Zeit hatte ich nen Pole-Position Ausblick auf Matt und Chris Hinterteile. Naja, ganz ehrlich - es gibt SCHLIMMERES Fotos folgen später.. bei Apocalypse Please konnte man Matt direkt auf die Hände schauen so nahe war das... das war echt abgefahren Hab versucht ein Video zu machen, nachher mal schauen was da draus wurde. Dann noch die ganze Zeit als einzige da in der Ecke rumgehüpft wie ein Flummi, zum Schluss ein High Five von allen dreien kassiert, Dom hat voll drauf los gehauen - und nen Riesenballen Konfetti rausgeschleppt. Ein ganzer Sack voll. Zumindest ein paar schon etwas ältere und ruhigere aber dafür lustig und textsichere Holländer waren um mich herum. Draußen dann noch lustigerweise Steffi, Pascal, Julia & Co. getroffen. Auch ein guter Zufall bei 19.000 Leuten in der Arena. Mit der Setlist war ich auch zufrieden, also hab es mir echt viel schlimmer vorgestellt. Und Apocalypse, PiB und Hysteria... das war schon supertoll. Was mich verwirrt/irritiert hat.. warum spielt Matt bei Starlight keine Gitarre mehr?! Lief nur rum, feuerte Leute an und winkte wie so ne kleine Queen. War das dann Playback die Gitarre? Gesungen hat er ja noch. Oder hat Morgan gespielt? Dann noch dieser sich drehende Ring auf der Mittelbühne... so ne richtige Senioren-Funktion Mit der Akustik der Halle hatte ich so manches mal meine Probleme. War hin und wieder etwas blechern. Alles in allem aber war das Konzert anders - aber wirklich schön! Und was die Leute angeht.... 5 Minuten hab ich ich mal wieder geärgert, mir eingeredet dass Deutschland Muse einfach nicht verdient, wenn mal wieder keine mitgemacht hat, die Leute an der Barrier standen und nur gegafft, nicht mal mit dem Kopf gewippt haben, vor/neben mir zwei Mädels haben sich sogar mal geärgert, als ich sie ausversehen leicht angerempelt hab - sogar entschuldigt hab ich mich. Aber hey... in der ersten Reihe nicht angerempelt werden?! Die zwei sind irrerweise als KoC anfing gegangen. Vollschaden! Andererseits hab ich mir gedacht, eigentlich tun sie mir ein bisschen leid... ich würde ihnen irgendwie mal wünschen, dass sie so freidrehen und sich gehen lassen können auf nem Konzert, wie wir das immer tun! In diesem Sinne gehabt euch wohl - ich hoffe ihr hattet auch alle so einen tollen Abend gestern
  7. Schon ok Nicht mehr? Warum nicht mehr? So, Support gecheckt. Finde Nothing But Thieves klingen wie eine nicht ganz so emotionale Version von Dry The River. Die hatte Biffy als Support in Offenbach. Sind unfassbar gut live.
  8. Ello ello, I'm in as well So what are your plans pre-show? Queuing? Boozing? Both?
  9. Yay, Stehplätze über ebay-Kleinanzeigen bekommen zu nem noch humanen Preis. Bin dabei! Haben welche von euch vor sich früh anzustellen? Eigentlich ist man mit der Bühne ja eh überall vorne dran. Mein bester Freund, dem ich das Ticket schenken will, würde mir wohl auch einen erzählen wenn ich sag, ich will mich da morgens in ne Schlange setzen Auch wenn mir das echt immer so Spaß macht
×
×
  • Create New...